Press enter to see results or esc to cancel.

WAS IST GAMING-AID?

Gaming-Aid hat es sich zur Aufgabe gemacht, als gemeinnütziger Verein innerhalb der Spielebranche uneigennützig und unbürokratisch Gutes zu tun. Gemeinsam mit Spielern und Produktherstellern will Gaming-Aid Bedürftigen in Notsituationen mit schneller Hilfe in Form von finanzieller oder sächlicher Unterstützung zur Seite stehen und sieht sich als Speerspitze für soziales Engagement in der Gamesindustrie.

Wir alle haben schon einmal miterlebt, wie Menschen völlig unvermittelt von einem harten Schicksalsschlag getroffen werden. Vielleicht hat der eine oder andere auch schon einmal versucht, im weitläufigen Freundeskreis Hilfe zu organisieren. Meist jedoch scheitern derartige Vorhaben daran, dass es an personeller Unterstützung, an Spenden oder einfach an Aktionsbereitschaft mangelt.

Hier möchte Gaming-Aid gerne ansetzen und die vielen Millionen Gamer in aller Welt ansprechen sowie Produzenten, Publisher, Entwickler und Vermarkter mit ins Boot und somit in die Verantwortung holen und gemeinsam Gutes tun.